Samstag, 21. April 2012

1 Buch gelesen = 1 Euro sparen Challenge

Bei Sonja habe ich diese tolle Challenge gefunden und mich gleich als Teilnehmerin angemeldet.
Vom 5. März 2012 bis zum 5. März 2013 sparen die Teilnehmer pro gelesenes Buch einen Betrag ihrer Wahl, welchen sie in einer Spardose sammeln.
Ich habe mich für einen Euro pro Buch entschieden.

Am 5. März 2013 wird dann die Spardose geleert und auf geht`s zum Bücher shoppen!

Ich bin schon ganz gespannt, wie viel Geld ich bis dahin sparen werde und freue mich schon auf das Büchershopping danach!
Das ist doch ein toller Anreiz für den SUB- Abbau ! ;-)
Ein weiterer Bonus ist, dass sich der oder die am Ende das meiste Geld zusammen hat, von Sonja ein Taschenbuch wünschen darf!

Für die Challenge hat mein Schatz mir das zuckersüße Sparschwein "Fröhliche Tupfen" von die Spiegelburg geschenkt.

Natürlich werde ich euch über meinen Stand bei der Challenge auf dem Laufenden halten.
Schaut einfach ab und zu in diesen Post hinein!

Hier also meine gelesenen Bücher:

1. Die Bruderschaft des Schwertes von Christoph Lode

2. Der Regler von Max Landorff

3. Der Federmann von Max Bentow

4. Passwort: Henrietta von Ava McCarthy

5. Fünf von Ursula Poznanski

6. Frettsack von Murmel Clausen

7. Sarg niemals nie von Dan Wells

8. Elfenblick von Katrin Lankers

9. Ravinia von Thilo Corzilius
 
10. Epicordia von Thilo Corzilius
 
11. Drüberleben von Kathrin Weßling
 
12. Wassermanns Zorn von Andreas Winkelmann
 
13. Der Herr der Laternen von Thilo Corzilius
 
14. Stimmen in der Nacht von Laura Brodie
 
15. Harpyienblut von Daniela Ohms
 
16. Der Feenturm von Aileen P. Roberts
 
17. Untot - Lauf, so lange du noch kannst von Kirsty MacKay
 
18. Schloss der Engel - Jessica und Diana Itterheim
 
19. Ich bin der Herr deiner Angst - Stefan M. Rother
 
20. Die Puppenmacherin - Max Bentow

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen