Dienstag, 29. Mai 2012

Alnatura Grüner Tee Zitrone

Kaufgrund, Kaufort und Preis:

Den „Alnatura Grüner Tee Zitrone“ gibt es im Alnatura für günstige 1,25 Euro und da er mich und meinen Schatz in der Vergangenheit schon begeistert hat, wanderte er in mein Einkaufskörbchen und zu Hause dann gleich in den Kühlschrank...

Das Produktdesign:
Der Alnatura Grüne Tee Zitrone ist in einen etwa Din A4 großen Tetrapack gefüllt worden.
Dieser ist in zwei verschiedenen Grüntönen und einen hellen Gelbton gehalten.
Auf der Vorderseite finde ich oben rechts die Information, dass die Packung einen Liter Füllmenge hat.
Links davon steht mit weißer Schrift auf rotem Hintergrund der Hinweis:
„Mit Fruchtsüße“.
Auf hellgelbem Hintergrund befindet sich das Alnatura Logo und darunter der Produktname „Grüner Tee Zitrone“.

Nun folgt ein Bild einer halben Zitrone und mehrerer Zitronenscheiben auf Eiswürfeln mit Kräutern garniert,
Das Bild vermittelt auf mich den Eindruck von frischen, saftigen Zitronen und ich bin schon gespannt auf den Geschmack des Tees.

Unter dem Bild ist der bei Alnatura Produkten übliche Hinweis „Ohne Gentechnik weil Bio. Von unabhängigen Experten regelmäßig geprüft“ mit dem sechseckigen Biosiegel versehen.

Auf der linken Seite des Tetrapacks finde ich die Zutaten und Nährwertangaben.
Auf der rechten Seite finde ich Informationen des Herstellers zu die diesem Produkt, wie um was es sich dabei handelt, Tipps zum Ge- und Verbrauch und die Herstelleradresse.


Die Rückseite der Verpackung sieht genauso aus wie die Vorderseite.

Die Herstellerinfos zum Produkt:
Alnatura beschreibt den Tee auf der Produktverpackung als „Erfrischungsgetränk mit Grüntee-Extrakt“ und gibt den Tipp, den Tee gekühlt, also als Eistee zu genießen.
Nach dem Öffnen soll man den Tee kühl und stehend lagern und innerhalb von 3 Tagen verbrauchen.

Herstelleradresse:
Alnatura GmbH
Darmstädter Straße 63
D-64404 Bickenback
www.alnatura.de

Die Zutaten:

Ein Liter des leckeren Tees enthalten:
Grüntee* 81 % (Wasser, Grüntee-Extrakt*), Apfelsaft*, Traubendicksaft* 3%, Zitronensaft* 1% (aus Zitronendicksaft), Zitronenextrakt*, Lemongrasöl*
*aus ökologischer Landwirtschaft
Lemongrasöl ist mir bei einem Getränk
bisher noch nicht untergekommen, aber man lernt ja nie aus…

Nährwertangaben:

Hundert Milliliter des Tees haben durchschnittlich:

Brennwert 119 KJ (28 kcal)
Eiweiß 0,3 g
Kohlenhydrate 6,3 g
Davon Zucker 6,2 g
Fett 0,01 g
Davon gesättigte Fettsäuren 0,01 g
Ballaststoffe 0,05 g
Natrium 0,002 g


Und für Diabetiker der Hinweis:
1 BE 190 ml

Der Geschmacks- und Geruchstest:

Den Tee habe ich vorsorglich mal in den Kühlschrank gestellt, damit er richtig schön kalt ist, wenn ich Lust drauf habe.
Draußen strahlt die Sonne und es ist endlich wieder warm, also darf es ein erfrischender Grüner Tee mit Zitrone sein.
Ich nehme den Tee aus dem Kühlschrank und drehe am roten Schraubverschluss auf der Oberseite der Verpackung.
Dabei erschnuppere ich beim Öffnen einen leckeren Zitronenduft, der fruchtig frisch riecht.
Ich gieße mir ein Glas voll Tee ein und bin überrascht über die gelb-grüne Farbe des Tees.
Grüntee sieht bei mir sonst eher hellgrün, fast schon grünbraun aus.
Nun nehme ich einen großen Schluck vom gekühlten Tee und bin begeistert:
Er schmeckt lecker zitronig und hat eine deutliche Grünteenote.
Der Tee ist insgesamt nur dezent süß, was mir sehr gefällt.
Die Zitrone und der Grüne Tee harmonieren wunderbar zusammen, das hätte ich nicht gedacht.

Mein Fazit:

Mein Lieblingseistee !
Ich habe über ihn auch auf Ciao.de berichtet!
Im Vergleich mit den konventionellen Eistees ist dieser für mich klar auf Platz 1.
Er enthält wenig Kalorien, schmeckt lecker fruchtig, enthält keine zugesetzten Aromen, Geschmacksverstärker oder Farbstoffe.
Er kommt ohne künstliche Süßungsmittel aus und enthält stattdessen Traubendicksaft als Fruchtsüße.
Ich bin begeistert!
Toll finde ich auch das Preisleistungsverhältnis: Leckere und gesunde Inhaltsstoffe zu einem absolut günstigen Preis!
Ich werde den Tee auf jeden Fall regelmäßig kaufen und ihn besonders an heißen Tagen auch Gästen anbieten!
Der Sommer kann kommen!


1 Kommentar:

Die fünf Säulen von Sebastian Kneipp hautnah erleben - Beim Kneipp VIP - Bloggerevent 2017 Tag 1

Werbung Schon seit vielen Jahren bin ich begeisterte Nutzerin der Produkte der Firma Kneipp und gehöre seit einiger Zeit zu den Kne...