Freitag, 10. August 2012

Offener Bücherschrank in Karlsruhe

Ich bin gerne in der Nachbarstadt Karlsruhe unterwegs und liebe es dort Neues zu entdecken.
Bei einem Streifzug durch die Stadt haben Alexis und ich den offenen Bücherschrank entdeckt.

Der offene Bücherschrank hat zu jeder Tageszeit geöffnet und ist für alle Menschen gedacht , die gerne lesen.
Jeder der möchte kann sich ein Buch oder mehrere Bücher daraus nehmen und diese behalten oder wieder zurückbringen.
Es gibt keine Leihfristen und keine Gebühren.
Wer möchte, kann selbst ein Buch oder mehrere Bücher in den offenen Bücherschrank stellen.

In Karlsruhe gibt es zwei offene Bücherschränke.
Dieser hier steht auf dem
Auf dem Werderplatz in Karlsruhe findet ihr einen weiteren offenen Bücherschrank.
Der dortige Bücherschrank wurde von Cornelia Holsten an die Bürger-Gesellschaft der Südstadt gespendet.
Der Standort wurde mit Absicht gewählt, in der Hoffnung, dass auch Personen mit Migrationshintergrund zu Lesern werden.
Gestern habe ich fünf Bücher in den offenen Bücherschrank am Lidellplatz gestellt.
Es ist immer wieder interessant, welche Bücher man dort findet.
Dieses Mal habe ich sogar Bücher in verschiedenen Fremdsprachen entdeckt.
Diese Bücher habe ich aus dem offenen Bücherschrank entnommen.
Schaut doch einfach mal vorbei und taucht ein in die Welt der Bücher.
Vielleicht habt ihr ja selbst das eine oder andere Buch, welches ihr mit anderen Lesern teilen möchtet?
Vielleicht gibt es auch in eurer Nähe einen offenen Bücherschrank?
Schaut mal hier!

Ich wünsche mir, dass die Idee des offenen Bücherschranks auch in anderen Städten umgesetzt wird.
Mal schaun, was sich da in Pforzheim machen lässt....

Kommentare:

  1. Boah, Traumfänger hat ich mir damals mal auf der Tankstelle gekauft xD Wow, coole Aktion die ihr da habt^^ Will auch^^ Also ja in Frankfurt stehen ganz viele laut der Liste^^

    AntwortenLöschen
  2. Traumfänger habe ich auch schon gelesen..

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das ist ja toll und habe ich bisher noch gar nicht endeckt^^ Danke für den Tipp! Ich habe tatsächlich einige Bücher, die ich dort hinbringen könnte.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Die fünf Säulen von Sebastian Kneipp hautnah erleben - Beim Kneipp VIP - Bloggerevent 2017 Tag 1

Werbung Schon seit vielen Jahren bin ich begeisterte Nutzerin der Produkte der Firma Kneipp und gehöre seit einiger Zeit zu den Kne...