Montag, 28. Oktober 2013

Ständige Erreichbarkeit - Fluch oder Segen?

Als ich noch bei meinen Eltern gewohnt habe, hat mich so gut wie nie jemand angerufen.
Einfach deshalb, weil die Leute wussten, dass ich sowieso nicht daheim bin und sie sich die Mühe sparen können.
Bei meinem Internetvertrag war eine Festnetzflatrate dabei und ich hab ein paar wenigen Leuten meine Nummer gegeben.
Nun ruft mein Vater ständig an und macht mir Vorwürfe, ich hätte mich nicht gemeldet oder lange nicht von mir hören lassen.
Dann spricht mir meine Tante auf den Anrufbeantworter und jammert, sie wolle wissen wie es mir geht, wir hätten so lange nichts voneinander gehört.
Dann spricht mir ne Freundin auf den Anrufbeantworter und meint, sie versucht es wann anders nochmal.
Gerade hat mein Telefon geklingelt und ich bin nicht dran gegangen, weil ich eben erst nach Hause gekommen bin.
Nach einem stressigen Tag war ich noch einkaufen und will einfach nur meine Ruhe haben.
Prompt habe ich eine SMS von meiner Tante bekommen, es sei schade, dass ich nicht daheim wäre und dass mein Anrufbeantworter heute nicht funktionieren würde.
Ich hab ihr geantwortet, sie soll mir nicht böse sein, aber ob ich mich ständig melden muss?
Dass es mir gut geht und ich auch an sie und meinen Onkel denke, wenn ich mich nicht jede Woche oder jede Zweite melde.
Ich komme oft müde heim und hab noch jede Menge zu tun oder will einfach meine Ruhe haben.
Ich habe nichts gegen sie, aber ich möchte einfach etwas Freiraum.
wahrscheinlich ist sie jetzt beleidigt und verstehen tut sie das sowieso nicht, aber ich brauche das.
Bei meiner ehemaligen Kollegin hatte die ständige Erreichbarkeit krasse Formen angenommen.
Sie schrieb mir sogar um 3 Uhr morgens von ihren Problemen und inzwischen spricht sie kaum noch mit mir, seit sie in der anderen Kita arbeitet.
Ich habe mein Handy immer an, für den Fall das etwas Wichtiges passiert.
Wie handhabt ihr das mit der Erreichbarkeit?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Die fünf Säulen von Sebastian Kneipp hautnah erleben - Beim Kneipp VIP - Bloggerevent 2017 Tag 1

Werbung Schon seit vielen Jahren bin ich begeisterte Nutzerin der Produkte der Firma Kneipp und gehöre seit einiger Zeit zu den Kne...