Samstag, 4. Mai 2013

50 random facts about me

Dieses Stöckchen habe ich bei Alexis gefunden und gleich auch mal beantwortet:

01 Meine Naturhaarfarbe ist dunkelblond.
Im Sommer werden meine Haare durch die Sonne dann immer heller, was mir gut gefällt.

02. Mein Leben ist eine ziemliche Baustelle, welche ich gerade Stück für Stück bearbeite.

03. Ich bin noch nicht verheiratet.

04. Katzen sind meine absoluten Lieblingstiere.

05. Mozarteis ist meine allerliebste Eissorte.
Ich probiere total gerne neue Eissorten aus und es gibt kaum eine Eissorte, die ich nicht mag.

06. Richtig gute Freunde, sonnige Tage, schöne Erlebnisse und gute Bücher kann man nie genug haben.

07. Wenn ich aus dem Fenster schaue sehe ich die Mauer von der Fabrik gegenüber, an der gerade der Regen herunterläuft.

08. Magie ist für mich ein Gebiet, in dem ich leider viel zu wenig Erfahrung habe.

09. Meine erste eigene Wohnung habe ich leider immernoch nicht gefunden und dass, obwohl ich inzwischen schon 18 Wohnungen besichtigt und ziemlich verrückte Sachen dafür gemacht habe.

10. Navy CIS meine absolute Lieblingsserie.
Meine Lieblingscharaktere dort sind Abby, Gibbs und natürlich "Ducky".
"Homeland" und "Fringe" habe ich in der letzten Zeit auch sehr gerne angeschaut, aber leider einige Folgen verpasst.

11. Es gibt viele "Dinge, für die ich dankbar bin".
Ich bin dankbar dafür, dass es Menschen gibt, die für mich da sind.
Ich bin dankbar dafür, ein Dach über den Kopf und genug zu Essen und eine Arbeit zu haben.
Momentan merke ich mal wieder, wie kostbar die Gesundheit ist.
Man hat nur eine und sollte gut auf sich achtgeben.

12. Lesen gehört schon seit meiner Kindheit zu meinen liebsten Hobbys.
Ich liebe es, mich in fremde Welten und Szenarien entführen zu lassen, bei Thrillern mitzufiebern oder mich zu gruseln.

13. Ich gehe etwa alle zwei Monate zum Friseur.
Meine Friseurin ist eine ganz Liebe, bei der ich mir schon die Haare schneiden ließ, als sie noch in der Ausbildung war.
In zwischen ist sie Friseurmeisterin und natürlich etwas teurer, aber das ist es mir wert.

14. Gerade eben habe ich Badewasser einlaufen lassen.

15. Signierte Bücher von meinen Lieblingsautoren wie Sebastian Fitzek sammle ich leidenschaftlich gern.

16. Bloggen ist für mich eine Möglichkeit, meine Gedanken, Gefühle und Erlebnisse in Schrift und Bild festzuhalten.

17. Tiramisu ist ein Dessert, dem ich beim besten Willen nicht widerstehen kann.

18. Kino liebe ich sehr.
Aus meiner Sicht sollte es eine Art Kinoabo geben, denn ich gehe oft und gerne ins Kino und das ist leider nicht ganz billig.
Dieses Jahr kommen wieder ganz viele interessante Filme, wie z.B. "Evil dead".

19. Arbeiten ist so eine Sache.
Ich suche wie viele Gleichaltrige immer noch die Arbeit, die mich ausfüllt, die mir Spaß macht, die Sinn stiftet und von der ich mir vorstellen kann, sie bis zur Rente mit Freude zu machen.

20. In der Schule war ich mehr so die Außenseiterin, durch die Kleidung, die meine Eltern für mich ausgesucht hatten, meine Interessen, die Bücher, die ich ständig las und die Tatsache, dass ich nicht jedem Trend hinterher rannte.

21. Ich bin ganz groß darin, andere zu trösten, was bei mir selbst leider nicht so gut klappt.

22. Hörbücher habe ich noch keine gehört.

23. Wenn ich mich belohnen möchte kaufe ich mir etwas Leckeres zu Essen oder Kosmetik.

24. Kosmetik interessiert mich sehr.
Ich habe sogar Bücher darüber, aber momentan fehlt mir die Zeit, mich intensiver damit zu beschäftigen.

25. "Frau Holle" ist ein Märchen, mit dem mich Vieles verbindet.

26. Mein Zuhause ist da, wo mein Schatz ist.

27. Ohne Kaffee am Morgen geht gar nichts.

28. Das Wort “Freundschaft” ist kostbar und bietet viel Interpretationsspielraum.

29. Ich lache zu wenig in letzter Zeit, hat meine Tante gesagt.
Die sollte mich mal mit meinen Kolleginnen, den Kindern oder meinem Schatz erleben...

30. Nächstes Jahr werde ich ein paar grundlegende Dinge in meinem Leben geändert haben und glücklicher sein.

31. Wahre Liebe ist ein kostbares Gut und extrem selten.

32. Ernährung ist ein Thema, welches mich schon seit vielen Jahren beschäftigt.

33. Ich habe Angst vor viel zu viel und das ärgert mich oft.

34. Bei Sonnenschein mit einem lieben Menschen draußen zu sein ist schön.

35. Kaffee ist etwas Tolles.
Ich probiere immer gerne neue Variationen und Geschmacksrichtungen aus und habe viele Rezepte dafür.

36. Ein Haus, welches fernab vom Lärm der Großstadt ist und neben dem nicht gleich ein weiteres Haus steht, so eines hätte ich gerne.
Dazu einen kleinen Garten, meinen Schatz und ein Haustier und Ruhe, mehr brauche ich nicht.

37. Wenn Geld keine Rolle spielen würde, dann würde ich mir ein schönes Haus kaufen, mich um Tiere kümmern, die verletzt sind und oder kein Zuhause haben, würde verreisen und fremde Länder und Kulturen kennen lernen.
Dann könnte ich endlich ein paar Dinge machen und entdecken, von denen ich schon lange träume.

38. Unter der Dusche fühle ich mich erfrischt und bekomme nen klaren Kopf.

39. Freiheit ist ein kostbares Gut, welches wir uns nicht wegnehmen lassen sollten.

40. Mein Handy nutze ich zum SMS schreiben, Notizen machen, fotografieren, ins Internet gehen und telefonieren.

41. Ich koche am liebsten für mich und meinen Schatz.
Ich liebe es, neue Rezepte auszuprobieren und durch ein leckeres Essen anderen eine Freude zu bereiten.
 
42. In meinem Badezimmer steht viel zu viel herum.
Deshalb wird aufgebraucht.

43. Meine Gefühle sind wechselhaft, wie die Launen der Natur.

44. Tanzen kann ich glaube ich nicht so wirklich.

45. Ich hasse oft eher Umstände als bestimmte Menschen und dann versuche ich die Umstände zu ändern.

46. Untreue.
Ich denke, jeder setzt für sich selbst eine Grenze und wenn mein Partner mir untreu wäre, würde ich niemals ihm allein die Schuld daran geben.

47. Meine Mutter ist leider viel zu früh gestorben, was man sowohl bei mir, als auch bei meinem Bruder merkt.
Sie fehlt mir in vielen Lebenslagen, auch wenn ich mich kaum noch an sie erinnern kann.

48. Ein in der Nacht nicht beleuchteter Parkplatz, durch den ich hindurchlaufe
wirkt auf mich in gewisser Weise beängstigend.

49. Spinnen sind für mich ein Graus.
Sie sind zwar sehr interessante, faszinierende Geschöpfe, aber ich ekle mich trotzdem ziemlich vor ihnen.

50. Fotos mache ich sehr gerne und sollte meine Kenntnisse darin dringend mal vertiefen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Die fünf Säulen von Sebastian Kneipp hautnah erleben - Beim Kneipp VIP - Bloggerevent 2017 Tag 1

Werbung Schon seit vielen Jahren bin ich begeisterte Nutzerin der Produkte der Firma Kneipp und gehöre seit einiger Zeit zu den Kne...