Sonntag, 30. Dezember 2012

Blogtour zum Roman "Der geheime Name" von Daniela Winterfeld


Gerade habe ich das Buch "Harpyienblut" der Autorin Daniela Ohms zu Ende gelesen, da beginnt schon die Blogtour zu ihrem neuen Roman
"Der geheime Name", den sie unter dem Pseudonym Daniela Winterfeld verfasst hat.

Darum geht es im Buch:

Rumpelstilzchen wollte das Kind der Königin. Er bekam es nicht. Jahrhunderte später schließt ein anderes Wesen seiner Art einen neuen Pakt – und wird ebenfalls betrogen. Seitdem sucht es unablässig nach dem Kind … Seit sie denken kann, ist Fina mit ihrer Mutter auf der Flucht. Doch jetzt, mit 19, will sie endlich ein richtiges Zuhause finden und zieht zu ihrer Großmutter, die am Rand eines düsteren Moores lebt. Das Moor fasziniert Fina vom ersten Moment an – genau wie der geheimnisvolle Junge, der dort lebt. Weder Fina noch der Junge ahnen, dass sie beide nur Figuren in einem Spiel sind, das dem betrogenen Wesen endlich seinen Lohn bringen soll ...

Na, seid ihr genauso neugierig auf das Buch wie ich?
Hier findet ihr eine Leseprobe!

Diese Blogs sind an der Tour beteiligt:

27.12.: Manja http://manjasbuchregal.blogspot.com/

28.12.: Clee http://cleesbuecherwelt.wordpress.com

29.12.: Hannah http://ledbyapapertrail.blogspot.de/

30.12.: Chrisy http://rozasleselieblinge.blogspot.de

31.12./01.01.: Petra http://books-are-fantastic.blogspot.com/

02.01.: Sandy http://tintenmeer.wordpress.com/

03.01.: Katja http://devilishbeauty78.blogspot.de

04.01.: Bianca http://buchimpulse.blogspot.com/

05.01.: Tina http://readingtidbits.blogspot.de

06.01.: Daniela http://daniela-winterfeld.de/der-geheime-name-blogtour/
(Danielas Blog wurde mit der Tour eröffnet)

Bei dieser spannenden Blogtour, die schon ziemlich gruselig begonnen hat, wird es auch ein Gewinnspiel geben.
Dazu müsst ihr an jedem Tourtag kleine Aufgaben erfüllen und könnt so Lose sammeln.
Quereinsteigen ist natürlich auch möglich, dabei müsst ihr euch jedoch an die Reihenfolge der Aufgaben halten.
Am Ende gibt es dann das Buch und einen kleinen Trostpreis zu gewinnen.

Neugierig geworden?
Dann auf geht`s ins Moor, wenn ihr starke Nerven habt!


1 Kommentar:

Die fünf Säulen von Sebastian Kneipp hautnah erleben - Beim Kneipp VIP - Bloggerevent 2017 Tag 1

Werbung Schon seit vielen Jahren bin ich begeisterte Nutzerin der Produkte der Firma Kneipp und gehöre seit einiger Zeit zu den Kne...