Freitag, 15. August 2014

Red Bug Charity - Autorin 1 von 10 wird enthüllt

Hier habe ich euch vom spannenden Red Bug Charity Projekt berichtet, welches ich mit meinem Blog gerne unterstützen möchte!
Und nun, trommelwirbel , verrate ich euch schon einmal die erste Autorin, die sich an dem Projekt beteiligen wird.

Die erste Autorin ist ......... Antonia Michaelis!

 

Die Autorin:

Antonia Michaelis, Jahrgang 1979, in Norddeutschland geboren, in Süddeutschland aufgewachsen, zog es nach dem Abitur in die weite Welt.
Sie arbeitete u.a. in Südindien, Nepal und Peru.
In Greifswald studierte sie Medizin und begann parallel dazu, Geschichten für Kinder und Jugendliche schreiben.
Seit einigen Jahren lebt sie nun als freie Schriftstellerin mit Mann, zwei Kindern und Katzen in der Nähe der Insel Usedom und hat zahlreiche Kinder- und Jugendbücher veröffentlicht, facettenreich, fantasievoll und mit großem Erfolg.
 »Der Märchenerzähler«, ihr erstes Buch für junge Erwachsene, wurde für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert.
Frau Michaelis gehört zum Kreis begabter junger und eigenwilliger Autoren.
Ihre Bücher sind durchweg ungewöhnlich und bewegend.
Sie schreibt in einer wunderbaren Sprache (Süddeutsche Zeitung, Die ZEIT) hochpoetische soziale und philosophische Dramen, die den Leser immer an die Grenzen der Wahrnehmung und der Gesellschaft führen.
Die Bücher der Autorin wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt.
Hier gibt es ein tolles Interview mit der Autorin!

Die Werke der Autorin:

Hier mal eine kleine Übersicht, der Werke der Autorin, die bisher erschienen sind, sortiert nach Zielgruppen:

Bücher für kleine Leute:

Bilderbücher:
- Der kleine Quengelengel - So bekommst du gute Laune
- Julius und die Sache mit der Liebe
- Nele und der Eiskristall

Zum Vorlesen:
- Papa, ich und der faltbare Parkplatz
- Schokolade am Meer
- Die wilden Prinzessinnen
- Kleine Lachgeschichten
- Kleine Weihnachtsmanngeschichten

Für Leseanfänger:
- Lesepiraten Detektivgeschichten
- Mama im Gepäck
- Papa, ich und die Dinosaurier
- Papa, ich und die Piraten-Bande
- Max und das Murks
- Schiffbruch auf der Pirateninsel
- Lesetiger: Drachengeschichten
- Lesetiger: Ballerinageschichten
- Lesetiger: Nikolausgeschichten
- Leselöwen: Lampenfiebergeschichten
- Lesepiraten: Freundinnengeschichten
- Lesepiraten: Zauberschlossgeschichten
- Lesekönig: Das Geheimnis der Geisterinsel
- Lesefant: Der kleine Dino und der 8-Uhr-Vulkan
- Lesespatz: Komm zurück, kleines Pony!

Bücher für mittelgroße Leute und Jugendliche:

Ab 7 Jahren:
- Pizzakrise
- Mäusejagd
- Hundeliebe 
- Katzenfaxen
- Sturm bei uns in Ammerlo
- Advent bei uns in Ammerlo
- Viel los bei uns in Ammerlo
- Hier bei uns in Ammerlo

 Ab 8 Jahren:
- Ella Fuchs und das Rätsel des fahrenden Inseltheaters
- Ella Fuchs und der hochgeheime Mondscheinzirkus
- Codewort 007 - Alarm im Advent
- Codewort 007 - Heimliches im Hinterhof
- Kreuzberg 007 - Geheimnisvolle Graffiti
- Kreuzberg 007 -Mission grünes Monster

Ab 10 Jahren:
- Anthologien - Just when stories
- Das Geheimnis des 12. Kontinents
- Das Adoptivzimmer
- Oliver und Twist
- Laura und der Silberwolf
- Jenseits der Finsterbachbrücke

Ab 11 Jahren:
- Wenn der Windmann kommt
- Der Wolfsgarten
- Die geheime Reise der Mariposa
- Morgenstern
- Die Nacht der gefangenen Träume

Für Jugendliche:
- Drachen der Finsternis
- Tigermond
- Mike und ich und Max Ernst

Ab 16 Jahren:
- Niemand liebt November
- Nashville oder das Wolfsspiel
- Der Märchenerzähler
- Solange die Nachtigall singt

Für Erwachsene:

- Wie Wladimir ostern ging
- Der letzte Regen
- Friedhofskind
- Paradies für alle
- Die Worte der weissen Königin

Meine Erfahrungen mit den Büchern der Autorin:

Bei den vielen tollen Büchern, die die Autorin schon geschrieben hat, möchte ich fast wieder Kind sein.
Ich kann mir gut vorstellen, ihre Bilderbücher den Kindern, mit denen ich in der Kita arbeite vorzulesen.
Bisher habe ich nur "Der Märchenerzähler" von ihr gelesen und das besondere Buch wird mir noch lange in Erinnerung bleiben.
Hier findet ihr meine Rezension zum Buch!
Tja und es kam wie es kommen musste:
Nachdem ich mir die Bücher der Autorin einmal genauer angeschaut habe, hat sich meine Wunschliste um ""Niemand liebt November", " Nashville oder Das Wolfsspiel", "Friedhofskind", "Solange die Nachtigall singt", "Der letzte Regen", "Paradies für alle", "Die Worte der weissen Königin", "Tigermond" und "Drachen der Finsternis" erweitert. *seufz*

Ich bin sehr gespannt auf die Geschichte, die die Autorin für das Red Bug Charity Projekt schreiben wird.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Die fünf Säulen von Sebastian Kneipp hautnah erleben - Beim Kneipp VIP - Bloggerevent 2017 Tag 1

Werbung Schon seit vielen Jahren bin ich begeisterte Nutzerin der Produkte der Firma Kneipp und gehöre seit einiger Zeit zu den Kne...