Donnerstag, 26. Dezember 2019

Wärmende Wohlfühlmomente mit dem Bio Kräutertee "Wohlfühlzeit" von Kneipp

WERBUNG
Eine gute Tasse Tee genieße ich zu jeder Jahreszeit sehr gerne und entdecke dabei immer wieder mit Freude neue Sorten und Marken, die ich noch nicht kenne.
Die besten Tees, die ich bisher getrunken habe, waren eine marokkanische Teemischung und ein sehr leckerer Rosentee.

Seit einigen Monaten trinke ich jeden Tag bei der Arbeit eine Kanne Tee.

Zuvor hatte ich immer Schwierigkeiten ausreichend zu trinken, aber mit Tee klappt das dank der Abwechslung ganz gut.

Die Firma Kneipp hat einige tolle Kräuter- und Arzneitees im Sortiment.

Von den Arzneitees habe ich bisher den "Kräuter- und Brochialtee", der eine Wohltat in der Erkältungszeit ist und den "Nerven- und Schlaftee", sowie den "Gute Nacht - Kräuter-Tee"ausprobiert, welche mir nach einem stressigen Tag dabei helfen, Abends besser zur Ruhe zu kommen.
Die Kräutertees "Basen-Balance-Kräutertee" und "Figur-Balance-Tee" habe ich immer auf Vorrat, weil sie mir sehr gut schmecken und mir gut tun.

Heute möchte ich euch den Bio - Kräutertee "Wohlfühlzeit" von Kneipp vorstellen.

Dieser gehört zu einer neuen Produktlinie mit Bio Kräutertees von Kneipp, welche außerdem noch die Sorten "Goodbye Stress", "Lebensfreude" ,"Zeit für Träume" und "Verwöhn dich" umfasst.
Wer die Produkte von Kneipp kennt und sie genauso liebt wie ich, der merkt schon bei den Produktnamen, dass sie an den gleichnamigen Pflegeserien, sowie an den eben solchen Duftkerzen und Duftstäbchen anknüpfen.

Das sagt der Hersteller über den Tee:

"Genieße deinen Kneipp® Moment!
Unser Kneipp® Bio Kräutertee Wohlfühlzeit, verfeinert mit ätherischem Orangenöl, zaubert mit seiner weichen, eleganten Geschmackskomposition eine wohlig-behagliche Atmosphäre.
Mache es Dir mit dieser Tasse Tee richtig gemütlich!

Unsere Premiumtees wurden mit ausgesuchten ätherischen Ölen verfeinert.

Sie gebem dem Tee seinen Charakter, runden ihn auf natürliche Weise ab und sorgen für grandiose Gaumenfreuden.
Der großräumige Pyramidenbeutel bietet Platz für naturbelassene und hochwertige Pflanzeninhaltstoffe.
Sie können intensiv vom heißen Wasser umspült werden und rufen durch die optimale Entfaltung der Wirk- und Geschmacksstoffe ein rundes Geschmackserlebnis hervor."

Kaufort und Preis:

Den Bio-Kräutertee "Wohlfühlzeit" von Kneipp gibt es natürlich im Kneipp-Onlineshop.
Er ist aber unter Anderem auch bei Douglas.de, flaconi.de, ecco-verde.de, parfum-dreams.de und auf najoba.de erhältlich.
Eine Packung "Wohlfühlzeit" enthält 15 Teepyramiden a 2 Gramm und kostet regulär 4,99 Euro.

Das Verpackungsdesign:

Die Verpackung der Teepyramiden beweist, dass Kneipp sich nicht auf dem Deutschen Verpackungspreis in der Kategorie Nachhaltigkeit ausruht, den die Firma für ihre Lippenpflegestifte erhalten hat, deren untere Hülse aus recyceltem Kork besteht und deren Faltschachtel einen Grasanteil enthält.
Seitdem beschäftigt die Firma sich weiterhin mit den Themen Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung.
Die Flaschen ihrer Wirkduschen sind zum Beispiel zu 100 Prozent aus recyceltem und voll recycelbarem rPET und die Etiketten aus Steinpapier.

Auch bei der Verpackung ihrer neuen Tees hat Kneipp sich Gedanken gemacht.

Teepyramiden an sich kenne ich schon von anderen Firmen.
Die von Kneipp sind aus dem nachwachsenden Material Maisstärke.
Zudem ist ihre Aromaschutz-Verpackung wieder verschließbar und deshalb mussten die einzelnen Teepyramiden nicht extra foliert werden, was ich sehr gut finde.
Mir gefällt der Standbodenbeutel des Bio-Kräutertees "Wohlfühlzeit" sehr.
Er wirkt hochwertig und hat einen hohen Wiedererkennungswert.
Das Etikett wirkt natürlich und ist auf das Wesentliche reduziert.

Die Zutaten:

Fenchel**, Rooibos** (15%), Kokosraspeln** (15%), Apfelstücke**,Anis** (10%), Orangenschalen** (10%), Zimtrinde**, Koriander**, Orangenöl** (2,5%). | ** aus kontrolliert biologischem Anbau

Mein Fazit:

Ich kenne und liebe die Produkte der "Wohlfühlzeit"-Serie von Kneipp.
Die Duftkerze "Wohlfühlzeit" ist eine meiner liebsten Duftkerzen der Firma und sowohl die Cremedusche "Wohlfühlzeit", als auch die Repair-Handcreme "Wohlfühlzeit" begleiten mich durch den Winter.
Ich liebe es, mich nach dem Duschen und Baden mit der Körpermilch aus der Serie einzucremen, weil ich ihren warm-würzigen Duft sehr mag.

Da ich die anderen Produkte der Serie so mag, war ich umso gespannter auf den Tee mit Orangenöl.

Nachdem ich die Teepyramide fünf bis acht Minuten im heißen Wasser ziehen ließ, entwickelte der Tee eine helle orange Farbe.
Er duftet dezent warm-würzig und leicht fruchtig.
Vom Geschmack her habe ich ihn eher als dezent-würzig empfunden.
Anders als bei Tees anderer Firmen die ich kenne, welche ihren Tees ätherische Öle zusetzen, kommt das ätherische Öl hier nur dezent in Geschmack und Geruch zur Geltung.
Insgesamt finde ich den Tee ganz angenehm und bin schon gespannt auf die weiteren Sorten.
Was mir sehr gut gefällt ist, dass die Blätter und Blüten in den Teepyramiden deutlich zu erkennen sind und reine Bioprodukte für den Tee verwendet wurden.
Außerdem finde ich es klasse, dass durch den wieder verschließbaren Beutel weniger Verpackungsmüll anfällt.

Das Produkt wurde mir für einen kostenlosen Produkttest vom Hersteller zur Verfügung gestellt!


Ich freue mich über euer Feedback!
Fragen, Kommentare, Kritik - immer gerne!

Wie sieht es mich euch aus?
Trinkt ihr lieber Kaffee oder Tee oder wie ich beides?
Welches sind eure Lieblingssorten?

Kommentare:

Dr. Annette Pitzer hat gesagt…

Liebe Cristina,
ein Bio Kräutertee ganz nach meinem Geschmack. Auch der Name "Wärmende Wohlfühlmomente" ist schön gewählt.
Alles Liebe
Annette

Eileen hat gesagt…

Ich bin auch ein absoluter Tee-Fan. Allerdings trinke ich so gut wie keinen Filtertee. Ich liebe es einfach in die kleinen Teeläden zu gehen und mir vor Ort etwas zusammenstellen zu können. Diese Düfte sind jedes Mal ein tolles Erlebnis.

Viele Grüße Eileen von www.eileens-good-vibes.de

Steffi hat gesagt…

Ich trinke eher Kakao, da ich Kaffee überhaupt nicht mag. Tee gibt es meistens nur dann, wenn ich krank bin. Aber ich versuche hin und wieder mich mit Tee anzufreunden. Dass es von Kneipp auch Tee gibt wusste ich gar nicht. Vielleicht schaue ich mir den mal genauer an und entdecke die perfekte Geschmacksrichtung für mich.

Liebe Grüße
Steffi

Karin Jordan hat gesagt…

Hallo Cristina,
ich kenne die Teesorten von Kneipp noch garnicht.
Zur Zeit trinke ich sehr viel grünen Tee. Hier gibt es einen kleinen Teeladen und dort hole ich ihn mir nach Bedarf. Vielleicht ist Kneipp mal eine Alternative für unterwegs. Das werde ich mal ausprobieren.
Viele Grüße
Karin

Avaganza hat gesagt…

Hallo Cristina,

Ich kenne diese Teesorte von Kneipp und liebe sie auch! Ich bin generell eine Teeliebhaberin und kann mir zu einem Buch oder einer Auszeit in der Badewanne nichts besseres als eine Tasse Tee vorstellen.

lg
Verena