Donnerstag, 9. Juli 2015

Die Nacht der 100.000 Lichter auf dem Arlinger Kinder- und Blumenfest 2015


Am Samstag, den 27. Juni 2015 war es endlich wieder so weit:
Die traditionelle "Nacht der 100.000 Lichter" fand auf dem Arlinger Kinder- und Blumenfest im Pforzheimer Stadtteil Arlinger statt.
Als es schon anfing zu dämmern machte ich mich mit meinem Freund auf dem Weg zum diesjährigen Fest und war gespannt darauf, welche Arrangements mit Lichtern und Kerzen mich in diesem Jahr in den Vorgärtern, vor den Fenstern und Balkonen erwarten würden.
Vier Tage lang dauert das von den Anwohnern kurz "Arlingerfest" genannte Event, an dem der ganze Stadtteil teilnimmt.
Wer mehr darüber wissen möchte, kann sich auf www.arlinger-fest.de informieren.
Das Arlinger Kinder- und Blumenfest hat laut dem Veranstalter eine soziale Funktion.
So soll es eine  Brücke zwischen neuzugezogenen und alten Arlingern schlagen und den Arlinger zu einem Ort machen, an dem der Nachbar kein Fremder ist.
Der Grundgedanke gefällt mir, auch wenn ich mich leider nicht aktiv an der Aktion beteiligen kann, da die Straße in welcher ich wohne, nicht zum Stadtteil Arlinger gehört.
Wie im letzten Jahr war auch dieses Mal ganz oben auf einer Festwiese in der Nähe der Arlinger Baugenossenschaft einiges los:
Ein großes Festzelt lockte mit Speis und Trank, zahlreiche Bands traten auf, Süßwarenstände, ein Kettenkarussell, ein Autoscooter und andere Fahrwerke luden zum Verweilen ein.
Es gab einen großen Festzug, eine Verlosung, bei der ich auch mein Glück versucht habe und ein Feuerwerk.
Auch in diesem Jahr war der ganze Stadtteil mit viel Liebe zum Detail erleuchtet und strahlte eine einzigartige, wunderschöne Atmosphäre aus.

Mein persönliches Highlight war der Vorgarten, der mit den Figuren aus "Super Mario" gestaltet wurde.

Ich war total begeistert, als im Hintergrund auch noch die dazu passende Musik lief.
Hier wurde ein Stück Kindheit sehr stimmig umgesetzt!

Natürlich gab es noch viel mehr zu entdecken.

Hier ein paar Impressionen:














1 Kommentar:

  1. Ein paar sehr schön Aufnahmen. Da hattet ihr bestimmt eine Menge Freude.

    Liebe Grüße,
    Ruby

    AntwortenLöschen

Der kreative Allrounder von Samsung

Werbung Seit einigen Wochen nenne ich das Samsung Galaxy Tab S 3 Wi-Fi mein Eigen und bin begeistert über den kreativen Allrounder. Meine...